LKW-Vollalu-Palettenaufbau

 12.750,00 zzgl. MwSt.

Artikelnummer: LKW_Palettenaufbau Kategorie:

Beschreibung

AUFBAUMAßE:
Länge: 4250 mm innen
Breite: 2200 mm außen
Höhe: 2200 mm innen
Bordwände: 400 mm
Vorderwand: 2200 mm Plywood

AUSFÜHRUNG:
Unterbau und Hilfsrahmen in Vollalu-Ausführung mit verzinkten
Befestigungslaschen, am Fahrgestell verschraubt montiert.

BODEN:
18 mm Siebdruckplatten rutschfest

AUFBAU:
Vorderwand und Heckportalsteher sind in Stahl verzinktem
Formrohr ausgeführt

HECKPORTAL:
Zollverschlussfähig, mit Klappe ober Ladebordwand und
Fingerschutzgummi mit LBW-Anschlag

DACHGESTELL:
5 Dachrohre, gerade Ausführung,
3 Reihen Holz Seitenlatten

PLANE:
Inlandplane, Farbe weiß ähnlich RAL 9010
ohne Beschriftung

ZUBEHÖR:
Kunststoffkotflügel mit Gummifänger
L+R 5 Stk. Zurringe
seitlicher Unterfahrschutz L+R in Alu

LADEBORDWAND:
1 Stk. hydr. Ladebordwand, Type MBB Palfinger,
750 kg Tragkraft, mit Aluplattform 1600 mm x 2180 mm,
Innensteuerung mit Spiralkabel, Fingerschutzgummi für Ladebordwandanschlag
Ausführung in CE-Norm, Hubgerüst Stahl schwarz beschichtet
Montage der Ladebordwand.
Ein österreichisches Qualitätsprodukt der Fa. Palfinger
inkl. TÜV-Abnahme der LBW

DACHSPOILER:
Dachspoiler inkl. Montage und Lackierung MB9147 Weiß

LACKIERUNG:
Außenrahmen, Steher, Bordwände eloxiert,
Rest Alu Natur oder Verzinkt
Heckklappe und Ladebordwandplateau außen Alu Natur

2 JAHRE VOLLGARANTIE AUF AUFBAU UND LADEBORDWAND

PRODUKTVORTEIL:
Feuerverzinkte Stahlteile -> 10 Jahre Garantie gegen Durchrosten
Ladegutzertifizierung -> gemäß Ladegutsicherung DIN EN 12642
Selbsttragende Bodengruppe Aluminium -> Nutzlastvorteil
niedrige Bauweise -> Gesamthöhenvorteil
Modulbauweise -> Kostengünstige Reparatur durch Schraubverbindungen

Das Fahrgestell ist mit folgenden Anforderungen anzuliefern:
passendem Radstand
passendem Rahmenüberhang
seitlichen Markierungsleuchten
LBW Vorrüstung CODE E33 mit Schalter im Fahrerhaus